Das goldene Labyrinth

Celia Rees              

(in der Bücherei unter Abenteuer (gelber Punkt) REE)

 

Josh fährt mit seiner Mutter in das alte Haus seiner kranken Oma. Während sie sich um die sterbende Frau kümmern, fängt Josh an, sich Fragen zu stellen: Wie ist sein Onkel damals eigentlich als Kind gestorben? Warum spricht niemand darüber? Was für ein Mensch war sein Onkel Patrick überhaupt?

Josh versucht dieses Familiengeheimnis zu lüften und stößt dabei auf eine Jugendgang, Gewalt, Freundschaft und…Kornkreise? Und wieso scheint es auf einmal so, als wäre das alte Haus seiner Oma der Schauplatz eines Computerspiels?

 

 

Bild: http://www.buch.de/shop/home/suche/;jsessionid=BFEE831D371E939B3F945530266FBA3D.tc1p?sq=das+goldene+labyrinth&sswg=ANY&timestamp=1359620930748   (29.01.2013)

Ein hochspannendes Buch, das einen bis kurz vorm Schluss im Dunkeln lässt, was eigentlich damals passiert ist. Mitfiebern garantiert!