Einsicht

Woran soll man sich klammern

Wenn das Einzige das man glaubte

niemals loslassen zu müssen

einen von Bord wirft


Woran soll man noch glauben

wenn das Letzte von dem man dachte

es würde einem treu bleiben

einem den stählernen Rücken zukehrt


Und woran soll man sich orientieren

wenn all die Anhaltspunkte im Leben

Sich auflösen wie nichts und wieder nichts

als wären sie nie da gewesen


Was soll man darüber denken

wenn alles über einem zusammenbricht

wie ein Kartenhaus


Man muss einsehen

Das es nie so etwas wie Halt gab

Nur die Zeit in der man auf den Zusammenbruch wartete