Was ist eigentlich Glück?

Was ist eigentlich Glück?

 

Alle suchen es, aber wie findet man es?

 

Wann habe ich Glück?

 

Wann weiß man, dass man glücklich ist?

 

 

 

In dem Buch der Club der roten Bänder hat Albert Espionsa geschrieben, dass der Krebs ihn glücklich gemacht hat.

 

Weiß ich also, dass ich glücklich bin, wenn ich das schlimmste überlebt habe?

 

 

 

Ich bin der Meinung, dass man das Glück immer um sich hat, alleine, wenn man in der Bahn sitzt und einem ein Lächeln entgegnet wird.

 

 

 

Immer wenn ich an Glück denke, denke ich an Menschen die ein vielleicht unglückliches Leben haben und denen man eigentlich helfen möchte.

 

Doch wie oft denkt man sich, dass ein Einzelner die Welt verändern kann.

 

 

Ich glaube man kann nur glücklich sein, wenn man andere glücklich macht.