Schokopudding

Zutaten für 4Portion

  • 150 g Zartbitterschokolade

  • 450 ml Frischmilch

  • 200 g Schlagsahne

  • 75 g Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 30 g Speisestärke

  • Milch-Schokoladen-Streusel


Zubereitung:

Schokolade fein hacken. 400ml Milch ,150g Sahne, Zucker, Salz und Schokolade

langsam in einen hohen Topf unter Rühren und erhitzen, bis die Schokolade

schmilzt. Dann zum Kochen bringen, dabei weiter rühren.


Übrige kalte Milch und Stärke in einer kleinen Schüssel mit einem

Schneebesen gründlich verrühren. Kochende Milch vom Herd nehmen,

angerührte Stärke hinzufügen und Topf zurück auf dem Herd setzen.

Unter Rühren ca. 1 Minute aufkochen lassen, bis der Pudding dicklich ist.

Vom Herd nehmen, in eine mit kalten Wasser ausgespülte Schüssel füllen und

erkalten lassen


Vorm Servieren übrige Sahne steif schlagen und mit Streuseln verzieren.



Tipp: Wer mehr Sahne haben will kauft anstatt 200g Schlagsahne 400g

Schlagsahne.