Degus

Sie leben in Gruppen. Sie sind eine Mischung von  Chinchillas  und Strauchratten. Ihr Lebensraum ist in Chile. Sie dürfen keinen Zucker, wie in Obst, oder Kohl essen. Sonst kriegen sie Magenschmerzen und das ist nicht gut.

Wenn man sie am Schwanz packt, lassen sie ihn von alleine  los, weil, wenn sie in der freien Natur ein Greifvogel ihn  angreift, schmeißen sie ihn ab, damit sie weiter leben können. Leider wächst er nicht nach. Sie brauchen viel Auslauf. Sie wiegen um die 170-300 Gramm, der Schwanz wird bis zu 8-13 cm lang, der Körper wird bis zu 12-17 cm lang.