Eidechsen

               Feinde

Eidechsen haben viele Feinde wie z.B. den Fuchs, das Wiesel, das Hermelin, den Bussard, den Turmfalken und andere Arten.

               Haltung

Eidechsen brauchen einen etwas größeren Käfig, um flüchten zu können.

Eidechsen müssen warm gehalten werden, um schneller und schneller zu werden, sonst könnten sie nicht flüchten.

            

                  Futter

Eidechsen fressen in freier Wildbahn eigentlich alles, trotzdem sollte man darauf achten, wie viel man davon füttern sollte. In Gefangenschaft 

sollte man trotzdem mal ein paar Heuschrecken fangen.

            Fortpflanzung

Sie legen die Eier ungefähr von Mai-Juni. Sie legen 5-14 Eier und brauchen eine Temperatur von 21-24°C.

Name

Mauereidechse

Wissenschaftlicher Name

Podarcis Muralis

Klasse

Reptilien

Alter

4-6 Jahre

Größe

18-23cm

Farbe

braun, gelbe Flecken

Ernährung

Insekten, Schnecken

Lebensraum

Mauer, Felsen

Verbreitung

Europa